Über Uns

med. vet. Martina Renggli

Fachtierärztin FVH, Fachausweis Ernährung für Hunde und Katzen

Ich bin mit Leidenschaft Tierärztin, denn das Zusammenspiel zwischen der Medizin, den Tieren sowie ihren Menschen dahinter erfüllt mich mit Zufriedenheit. Dabei kann ich mich für eigentlich alle Fachbereiche der Kleintiermedizin begeistern. Seien es Themen rund um die Grundversorgung, internistische Krankheitsfälle, chirurgische Problemstellungen oder Fragen zur Fütterung. Durch die Ausbildung als Fachtierärztin (FVH) für Kleintiere und Ernährungsexpertin für Hunde und Katzen kann ich meinen Patienten und ihren Besitzern die bestmögliche Beratung gewährleisten. Dabei steht für mich aber immer das Wohl des Tieres und eine führsorgliche und individuelle Betreuung an erster Stelle.

In meiner Freizeit bin ich gerne sportlich unterwegs, sei es mit Joggen, Wandern, Schwimmen oder auf dem Fahrrad. Wenn immer möglich ist mein Hund „Jarik“ als Begleitung mit dabei. Zusammen haben wir schon einige Kilometer in den Beinen. Zudem liebe ich es zu Kochen und Backen und neue Rezepte auszuprobieren. Meine Mitarbeiter kommen so immer mal wieder zu einem selbstgemachten „Znüni“.

Da ich im Kanton Zug aufgewachsen bin, freue ich mich – nach einigen Jahren ausserhalb – den Lebensmittelpunkt mit meiner eigenen Tierarztpraxis wieder zurück zu meiner Familie und an diesen schönen Ort legen zu können.

Berufliche Tätigkeiten und Ausbildungen

2022
Inhaberin und Tierärztin der Kleintierpraxis Steinhausen AG

2019 – 2022
Ausbildung zum Fachausweis Ernährung für Hunde und Katzen

2018 – 2022
Tierärztin in der Kleintierpraxis Dr. Rohner AG, Niederglatt

2016 – 2018
Leitende Tierärztin in der Tierklinik Aarau West AG, Oberentfelden

2013 – 2016
Ausbildung zum Facharzt FVH in der Tierklinik Aarau West AG, Oberentfelden

2011 – 2013
Internship und Assistenzstelle in der Abteilung für Anästhesiologie, Kleintierklinik, Vetsuisse-Fakultät, Universität Zürich

2010
Staatsexamen an der Vetsuisse Fakultät, Universität Zürich

Sally Hess

Tiermedizinische Praxisassistentin EFA

Meine Liebe zu den Tieren und der Natur habe ich schon früh entdeckt. Aus dieser Begeisterung heraus absolvierte ich die Lehre als Tiermedizinische Praxisassistentin und schloss diese 2015 erfolgreich ab. Seither habe ich stetig daran gearbeitet, mich beruflich auf verschiedenen Ebenen weiterzuentwickeln. Neben der Arbeit als TPA konnte ich somit auch im sozialen und administrativen Bereich wertvolle Erfahrung sammeln.

Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meiner Familie und Freunden, mit Biken, Reisen und in der Natur. Ich bin eine kommunikative und stets positive Person und freue mich auf unsere vierbeinigen Patienten sowie auf die Gespräche und Beratung mit ihren Besitzern.